Archiv-5 - Belmer Mühle

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ehrenamtlicher Mühlenwart für Verdienste geehrt

Niedersächsische Kulturministerin überreicht Joachim Bente Ehrenmedaille

Die niedersächsische Wissenschafts- und Kulturministerin Prof. Dr. Johanna Wanka, überreichte Joachim Bente in einem kleinen Festakt im September 2012 die „Medaille für vorbildliche Verdienste um den Nächsten“ des Landes Niedersachsen.
Joachim oder kurz Jochen Bente ist so etwas wie ein Belmer Original. Den meisten Bürgern ist er als ehrenamtlicher Mühlenwart bekannt, der Gästeführungen durch die alte Belmer Mühle an der Lindenstraße anbietet. Er zählt mit zu den Gründungsmitgliedern des Vereins Belmer Mühle e.V., hat sich sehr um die Restaurierung der alten Mühlentechnik gekümmert und vor einigen Jahren sogar eine Ausbildung als Hobby-Müller absolviert. Besuchergruppen, interessierten Belmern, vor allem aber Schulklassen zeigt er heute, wie das Korn zum Mehl wird, aus dem Brot gebacken wird.
Darüber hinaus erstrecken sich seine ehrenamtlichen Aktivitäten auch langjährig auf das Deutsche Rote Kreuz Osnabrück und das Altenheim „Haus am Lechtenbrink“, Jeggen.



c/o Text von Konrad Hinze, Belmer Kesselhaken Nr.8, 11/2012

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü